Spendenübersicht NOAH PRADER

 

Herzlichen Dank an alle Spender/innen, Sponsoren/innen, die mich in meinen Charity-Aktionen unterstützen.

Sei es mental, sei es durch Spenden oder auch durch Leistungen. Jeder Euro zählt.

Spender/innen ab 5.-€ wurden hier namentlich aufgeführt.

 

Ihr wollt Noah auch helfen?

Noah direkt spenden:

Bäuerlicher Notstandsfonds
Südtiroler Volksbank

IBAN IT08 X 05856 11610 024570004004
SWIFT-BIC BPAAIT2B024
Wichtig ist, dass man bei Grund oder Kennwort "Noah" schreibt, so dass die Spende auch wirklich Noah erreicht.

Bankdaten auch einzusehen unter unter:
http://www.menschen-helfen.it/de-spenden.php

 

Spenden an den Bäuerlichen Notstandsfonds-Menschen helfen/ONLUS
können von der Einkommenssteuer abgesetzt werden. ;)

Charity für Noah - Weil jeder Tag zählt

Datum

 

20.11.15

 

 

 

 

 

 

28.11.15

09.12.15

 

14.12.15

15.12.15

 

15.12.15

 

19.12.15

 

 

 

 

 

 

 

 

 

21.12.15

21.12.15

 

22.12.15

 

23.12.15

 

23.12.15

 

24.12.15

 

 

 

04.01.16

 

 

 

Veranstaltung

 

Lichterzauber Sachsenheim, lange Einkaufsnacht

-> "Feste" Spendendose an meinem Stand

Spender waren Jürgen Haller aus Kleinsachsenheim, Kreissparkassen-Filialdirektor Ulrich Klink, meine Mutter Birigitte Subasic, Silvi, Nora, Gabi u.a. - Vielen lieben Dank an alle für eure Spende - auch in Noahs Namen.

Kundenspende von Jule

Spende per Post von Markus Haus aus Bruckberg (Niederbayern)

Spende einer Bekannten von Monika Bolten

Mein Abkauf drei Artikel von Monika Bolten 5,- + Gabi Joos (Den Erlös spendeten beide.)

Sportsbar "Bar76" - Inh. Markus Strohm,  Sachsenheim, Bertha-Benz-Str. 5 (Industriegebiet)

-> Hofweihnacht auf dem Schülke Hof in Ochsenbach - Große Tombola für den guten Zweck. Insgesamt gab es 550 Lose. 370 Lose wurden verkauft. (180 Lose sind übrig geblieben.) 95 Preise fanden einen Gewinner. :-)

Für 2 Nieten gab es einen Trostpreis.

(Kulli, Ball, Schlüsselanh. etc.) Keiner ging leer aus bei 2.-€ Einsatz. Das war mir wichtig! :-)

-> Verkauf 2 übrig gebliebene CD/DVD-Sets

-> Barspende 5.-€ Brigitte Subasic+Fatma Ö.

-> Barspende eines Besuchers

Barspende Nathalia Gabler 5.-€

Barspende der Hauptpreisgewinnerin der Tombola bei Übergabe Blu-Ray-Pl. Spielberg

Barspende Frank Schade GENERALI Versicherungen, Ludwigsburg

Mein Abkauf 4 restliche Deko-Artikel von Gabi Joos aus der Tombola (Den Erlös spendete sie.)

Barspende Regina Euchner, Sachsenheim

Danke, dass du so spontan vorbei kamst.  :-))

Charity-Flohmarkt (übrig gebliebene Preise)
1 Schlüselanhänger Hexe

1 Nagelpflege-Set

T-Shirt (Ramona Kiemle)

Spende Dartclub The Bull Hunter`s

Besucher der Bar76 ließen die Spendendose rumgehen

 

 

 

Empfänger der Spende

 

Noah Prader, Brixen (Südtirol)

(Erkrankt an Zapfendystrophie)

TV-Beitrag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bisherige Spenden-Summe 

Betrag

 

47,00 €

 

 

 

 

 

 

  5,00 €

20,00€

 

 5,00 €

  13,50€

 

50,00 €

 

370,00 €

 

 

 

 

 

 

 10,00 €

10,00 €

3,00 €

5,00 €

 

10,00 €

 

50,00 €

 

23,00 €

 

30,00 €

 

 

 

12,00 €

70,00 €

39,50 €

 

773,00 €

 

 

 

 


 

Am 22.01.16 war es dann soweit...

ich überwies die Spendensumme an Noah nach Südtirol.

 

 

Die Bank zählte 784,65 €, die sich bis dato in der Spendendose befanden und mein Freund Benny

gab dann noch was dazu, damit´s ein "runder" wird.

 

Danke nochmal an alle! :)

 

 

Quelle: Südwestpresse Zum Artikel

Post vom Bäuerlichen Notstandsfonds Südtirol - Danke :)

2. Projekt für NOAH

 Do., 16.-19.06.2016 AlpenFlair 2016, Natz - Südtirol

 

BIERBAUCH-BEMALUNG ZU GUNSTEN DER WILDEN FLAMME FÜR NOAH PRADER

Für die Alpenflair 2016 stellte Andreas Baumgard seinen Bierbauch für meine Bemalung zur Verfügung. ;)
Der Gute war mit meiner Freundin Alexandra Eckl an einem Tag, als FW auftrat, iwo auf dem Festivalgelände zu sehen.  Wer Andreas` bemalten "Bierbauch" - oder euch mit ihm :-P - fotografierte, musste ein paar Groschen an das Charity-Projekt "Wilde Flamme" spenden. Das Geld ging dieses Mal an Noah. Noahs Seite findet ihr hier...
https://www.facebook.com/Noah-So-viel-wie-m%C3%B6glich-noc…/

Tolle Sache Frei.Wild! Ich leite das Geld dann direkt an Noah im Rahmen der Wilde Flamme weiter.

(Die Aktion wurde mit der Orga abgeklärt.)

Und danke nochmal an alle, die sich beworben haben! Bitte nich traurig sein, dass es dieses Mal vielleicht nicht geklappt hat ...nächstes Jahr seid ihr ja dann vielleicht dabei. ;)

 

- Also bis dann ...wir sehn uns in 2017 Südtirol !! ;) -

 

 

 

 

 

Mehr dazu und zu weiteren Aktionen unter "Bisherige Charity-Aktionen"